AnmeldenMein Konto
0173 426 19 61
Am Hummelberg 2
08626 Adorf/Vogtl.

Gänseblümchen

(Bellis perennis)

Pflanzenteil: Blüte

Hilft wirksam bei:

Entzündungen, Husten, Hauterkrankungen, Hautproblemen. Das Gänseblümchen ist eine hervorragende Pflanze für die Reinigung des Blutes.

Sie wirkt äußerlich und auch innerlich bei Akne, Ekzemen, Schuppenflechte und Hautentzündungen, Unterschenkelgeschwüren.

Sie hat eine entzündungshemmende Wirkung und verbessert das Abhusten.

Allgemeine Beschreibung:

Das Ausdauernde Gänseblümchen ist eine niedrige Pflanze, die selten 10 cm überschreitet. Die sattgrünen Blätter, angeordnet in bodenständigen Rosetten, sind breit verkehrt eiförmig bis verkehrt lanzettförmig, an den Rändern leicht gezähnt oder ganzrandig. Der blattlose Blütenschaft hat jeweils nur einen Blütenkorb. Die Blüten sind beidgeschlechtlich, sie haben eine kegelförmige Fruchtachse, die Blütenmitte ist gelb, die Blütenblätter weiß bis leicht rosa. In der Form erinnern sie an eine herausgestreckte Zunge. Die Frucht des Ausdauernden Gänseblümchens ist eine Achäne.

Verwendeter Pflanzenteil:

Blüte

Art der Anwendung:

Die Blüte wird in Form von Kräutertee allein oder in einer Mischung mit weiteren Heilkräutern angewendet. Es ist möglich, sie direkt zu konsumieren, insbesondere im Frühling zur Frühjahrsreinigung des Blutes und der Leber.

In folgenden Produkten zu finden: Kräutertee DETOX-TEE

Aus unserem Angebot:
Qualitätskräutertee basiert auf originaler Rezeptur, die durch die Schutzmarke geschützt ist, für spezifisches Problem
€ 2,99
auf Lager
Kaufen
Weitere Produkte laden
Zusammenhängende Krankheiten und Organe