AnmeldenMein Konto
0173 426 19 61
Am Hummelberg 2
08626 Adorf/Vogtl.

Juni – Konzentrieren Sie sich auf die Verdauung

Datum: 14.06.2017

Im Juni dominiert nach den Regeln des chinesischen Pentagramms das Element Feuer, mit dem das sehr wichtige Organ unseres Körpers verbunden ist – der Dünndarm. Er ist ein wichtiger Teil des Verdauungssystems, aber er beeinflusst auch die Immunität. Wir beraten Sie, wie Sie seine Funktion unterstützen können.

Dünndarm und Verdauung 

Der Dünndarm steuert die Aufnahme und Umwandlung von Nahrung in nährende Energie und scheidet Abfallstoffe aus. Er trägt zu allen Aspekten der Verdauung bei, einschließlich der Aufnahme und anderer Bewegungen von der Nahrung.

Er produziert Enzyme, die zusammen mit Bauchspeicheldrüsen- und Gallenblasenenzymen Nahrung in kleinere Bestandteile zerlegen. Im Dünndarm werden Proteine in Aminosäuren, Kohlenhydrate in einfache Zucker und Fette in kleinere Einheiten gespalten.

Die Qualität unseres Blutes hängt von unserer Ernährung und der Funktion des Dünndarms ab. Der Dünndarm nimmt Nährstoffe aus der Nahrung auf, und unter anderem auch Eisen. Bei niedrigem Eisenspiegel fällt die Fähigkeit von Blut, Sauerstoff zu allen Körperzellen zu transportieren.

Dünndarm und Immunität 

Der Dünndarm ist sehr eng mit dem Immunsystem verbunden. Seine innere Wand ist von Zotten bedeckt, die als Filter wirken. Er verhindert, dass der Körper giftige Substanzen aufnimmt, aber auch Immunzellen entstehen hier. Kleinere Nahrungspartikel wandern durch das Venensystem und dann durch die Darmwand zur Leber. Da werden die gewonnenen Stoffe weiterverarbeitet.

Wenn der Dünndarm mit Giften überfüllt ist, kann es die Geschwindigkeit und Wirksamkeit der Verdauung stören. Aber es hat eine direkte Einwirkung auf das Immunsystem. Die Störung dieses Zyklus erzeugt chronische Immunerkrankungen und Allergien.

Allergie als Problem des Dünndarms

Allergie ist eigentlich eine inadäquate Reaktion unseres Immunsystems. Damit eine allergische Reaktion auftreten kann, muss das Immunsystem mit dem Fremdpartikel erst bekannt werden und über seine Schädlichkeit entscheiden.

Wenn das Immunsystem inadäquat reagiert, wertet es zum Beispiel aus, dass Federn oder Pollen für den Körper gefährlich sind und beginnt, defensiv zu reagieren. Immunzellen, insbesondere T-Lymphozyten und B-Lymphozyten, beteiligen sich an dieser Reaktion.

Wie beeinflusst man die Qualität des Dünndarms und damit Immunität und Verdauung?

  • Reduzieren Sie die Aufnahme von raffiniertem Weißzucker und daraus hergestellte Erzeugnisse.
  • Reduzieren Sie die Aufnahme von weißem und süßem Gebäck.
  • Reduzieren Sie die Aufnahme von Gluten.
  • Milchprodukte essen Sie nur saure und versuchen Sie, sie durch Ziegen- oder Schafmilchprodukte zu ersetzen.
  • Reduzieren Sie die Aufnahme von Konservierungssalzen, die hauptsächlich in Würsten, Schmelzkäsen und Pasteten enthalten sind.
  • Nehmen Sie keine Schmerzmittel oder Antibiotika unnötig ein.
  • Essen Sie in Ruhe und kauen Sie Ihr Essen gut durch.

Unter anderem wird die Funktion des Dünndarms durch Blutwurz, Benediktenkraut, Klette, Kalmus und Löwenzahl beeinflust.

Noch ein Ratschlag

Machen Sie einen Spaziergang in der Natur, auf die Wiese, und pflücken Sie ein paar Löwenzahnblätter und Gänseblümchenblumen und essen Sie sie. Diese erstaunlichen Kräuter reduzieren unnötige Übersäuerung in Ihrem Verdauungstrakt und fördern die Aktivität des Dünndarms und die Immunität. Und vergessen Sie nicht zu lachen!  Das Lachen ist eine Emotion, die heilt. Und nicht nur den Dünndarm.

Wollen Sie keine neuen Artikel verpassen?
Füllen Sie Ihre E-Mail hier aus.
Aus unserem Angebot:
Hochwirksamer Kräutermischung aus Extrakten aus Knospen, Blütenknospen und jungen Pflanzensprossen. Die Mischung wird nach einem Originalrezept für ein bestimmtes Gesundheitsproblem hergestellt.
€ 12,65
auf Lager
Kaufen
Natürliche Kräuterkapseln nach Originalrezeptur, die durch die Schutzmarke geschützt ist. Für eine bestimmte Schwierigkeit: Fördert das mikrobiologische Gleichgewicht im Körper.
€ 19,90
auf Lager
Kaufen
Hochwertiger Kräuterextrakt aus frischen Kräutern. Hilft bei einem spezifischen Problem: Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Darm.
€ 8,49
auf Lager
Kaufen
Natürliche Kräuterkapseln nach Originalrezeptur, die durch die Schutzmarke geschützt ist. Für eine bestimmte Schwierigkeit: Verdauung, Ausscheidung, Unterstützung des Magens, der Därme und der Gallenblase, Reflux der Speiseröhre.
€ 12,89
auf Lager
Kaufen
Hochwirksamer Kräuterextrakt aus Knospen, Blütenknospen und jungen Pflanzensprossen. Es wirkt besonders auf: Immunität.
€ 10,79
auf Lager
Kaufen
Natürliche Aloe Vera Kapseln nach Originalrezeptur, die durch die Schutzmarke geschützt ist. Für eine bestimmte Schwierigkeit: Immunität, Verdauung, Därme, Reinigung, Gewichtsverlust.
€ 19,90
auf Lager
Kaufen
Weitere Produkte laden