AnmeldenMein Konto
0173 426 19 61
Am Hummelberg 2
08626 Adorf/Vogtl.

Immunität - Gemmotherapie - Mischung

1
0
2
0
3
0
4
0
5
0
bewerten

Hochwirksamer Kräutermischung aus Extrakten aus Knospen, Blütenknospen und jungen Pflanzensprossen. Die Mischung wird nach einem Originalrezept für ein bestimmtes Gesundheitsproblem hergestellt.

Packungsinhalt:50 ml
Lieferzeit:3-4 Werktage
Verfügbarkeit: auf Lager
€ 12,65
€ 10,63 ohne MwSt.

Zusammensetzung:  48% Alkohol-Glyzerin, Destilliertes Wasser und Extrakte aus den unten aufgeführten Pflanzen.

Brennnessel (Urtica dioica) – enthält Mineralien, verbessert den Gesamtzustand des Organismus

Sanddorn (Hippophae rhamnoides) – fördert die natürliche Immunität

Walnuss (Juglans regia) – unterstützt das Verdauungssystem, den Darm

Heidekraut (Calluna vulgaris) – fördert die Immunität

Grapefruit (Citrus paradisi) – unterstützt das Immunsystem, Mikroflora im Körper

Zubereitungsweise: 1 Tropfen pro Kilogramm Körpergewicht auf 2 bis 3 Einzelapplikationen pro Tag nach dem Essen verteilen.

Die Packung enthält 1.100 Tropfen.

Lenka

Brauchen Sie Hilfe?
0173 426 19 61

Gutartige, virenbedingte Gebilde auf der Haut
Detail
Sehr kompliziertes System im menschlichen Organismus
Detail
Kleine Bläschen auf der Schleimhaut der Mundhöhle
Detail
Neuzeitliche Bedrohung für die Menschheit
Detail
(Citrus paradisi)
Effektiv unterstützt in:
Erkältungen, Ausfluss, Immunität, Harnblase, Magenentzündungen
Detail
(Urtica dioica)
Effektiv unterstützt in:
Allergien, Diabetes, Leber, Gelenke, Sehnen, Anämie, Entgiftung
Detail
(Hippophae rhamnoides)
Effektiv unterstützt in:
Magen- und Darmentzündungen, Rekonvaleszenz, Unterstützung der Immunität
Detail
(Juglans regia)
Effektiv unterstützt in:
Parodotose, Immunität, Staphylokokkeninfektionen, Entzündungen, Schwitzen
Detail
(Calluna vulgaris)
Effektiv unterstützt in:
Nieren- und Harnapparat, Gicht, Rheuma
Detail
Das Gesicht ist ein sehr aussagekräftiger Spiegel unserer Gesundheit, genauso wie etwa die Fußsohlen, die Augen oder die Ohrmuscheln. Gehen wir seine Stellen zusammen durch.
06.11.2015
ganzer Artikel
Das Problem kann sich in an einer Stelle befinden, über die wir nicht gerne sprechen, im Dickdarm. Helfen können Probiotika und Präbiotika. Lesen Sie, wie und womit.
03.12.2015
ganzer Artikel
Die Wintermonate werden häufig nicht nur von Grippeepidemien begleitet, aber auch von Entzündungen der Blase und der Harnwege. Interessant ist, dass dieses Problem 50 x häufiger Frauen als Männer betrifft. Wie können Sie dem vorbeugen?
30.01.2017
ganzer Artikel
Resistente Bakterien, bei denen Antibiotika nicht greifen, stellen für die Menschheit in der Gegenwart eine relativ akute Bedrohung dar.
30.01.2017
ganzer Artikel